on
off

Standort

Schienennetzplan von der Region Bonn downloaden.
Busnetz von der Region Bonn downloaden.

........................................................................................................

DAS BUNDESVIERTEL IN BONN

Das Bundesviertel – bis 1993 Parlaments- und Regierungsviertel – ist ein Stadtteil von Bonn und umfasst die am Rhein liegenden Ortsteile Gronau und Hochkreuz.

Bis zum Umzug des Parlaments und des größten Teils der Bundesregierung nach Berlin Ende der 1990er-Jahre war es das Zentrum der politischen Macht in der Bundesrepublik Deutschland. Der Strukturwandel des Viertels hat zu einem rasanten Austausch der ansässigen Behörden, Organisationen und Unternehmen und einer Veränderung des Erscheinungsbilds geführt. Im früheren Abgeordnetenhaus, dem „Langen Eugen“ und einem Teil des Bundeshauses residieren heute wichtige UN-Institutionen und bilden den Bonner UN-Campus.

Das so entstandene „Bundesviertel“ ist zur Drehscheibe nationaler und international tätiger Organisationen (Bonner UN-Campus) und Großkonzerne geworden, wird aber auch weiterhin durch die verbliebenen Bundesinstitutionen (20 Bundesbehörden, darunter das Bundeskartellamt und der Bundesrechnungshof) bestimmt.

Das einstmals an der Stadtgrenze zu Bad Godesberg gelegene Randgebiet, einschließlich des Stadtteils Kessenich, in dem das Projektgrundstück liegt, steht heute mehr denn je im Fokus der an- bzw. umsiedlungswilligen Unternehmer und Institutionen der Stadt, weil für die Schaffung neuer Büroarbeitsplätze nur noch wenige Grundstücke verfügbar sind, die eine Neuentwicklung zulassen.

........................................................................................................

ÖPNV und Parkmöglichkeiten:

öffentliches Parkhaus (ca. 500 Plätze): 50 m

nächste Bushaltestelle: 30 m

Bus-Linien: 630

nächste U-Bahnhaltestelle: 200 m

U-Bahn-Linien: 16, 63, 66, 67, 68

........................................................................................................

Entfernungen:

zum Hauptbahnhof:

mit der U-Bahn: 4,4 km (6 Stationen)

mit dem Bus: 10 min.

mit dem Auto: 8 min. (3,8 km)

........................................................................................................

Nahversorgungsmöglichkeiten:

Kantine  Post Tower

Kantine "Deutsche Welle"

Vapiano